Programm

4. Mai - 10:00 bis 12:00 Uhr

5. Mai - 10:00 bis 12:00 Uhr

6. Mai - 10:00 bis 12:00 Uhr

4. Mai

10:00
It works - if only you have to: Wie COVID-19 die Auditwelt durchgerüttelt hat
Ingo M. Rübenach
Sprecher der Geschäftsführung
DQS Holding GmbH
10:30
Nach der Pandemie: Wann machen Remote Audits Sinn?
Michael Drechsel
Geschäftsführer
DQS Holding GmbH
11:00
Networking-Karussell
11:15
Kundenperspektive: Remote Audits und deren Rolle in der Qualitätssicherung für Wirkstoffe der Symrise AG
Stefan Knoop
Global Head Quality Unit & Regulatory Affairs – Pharmaceutical Ingredients Scent & Care Segment
Symrise AG
11:45
Wie stehen Kunden und Auditoren zu Remote Audits ? – Ergebnisse der DQS Kunden- und Auditorenbefragungen 2020
Frank Graichen
Leiter Auditorenmanagement und Kompetenz
DQS GmbH
12:15
Virtueller Lunch in der Remote Lounge

5. Mai

10:00
Remote-Knigge: Do's und Don'ts im Remote Audit
Ute Kirsch
Projektmanagerin Workshops
DQS GmbH
10:30
Augmented Reality im Remote Audit - Einsatz von Datenbrillen
Dr. Wilhelm Griga
Senior Quality Manager
Siemens AG
11:00
Sicherheit in der Logistik: Wege und Lösungen der TAPA zu Remote Audits
Thorsten Neumann
President & CEO
TAPA EMEA
11:30
Interne Audits wirksam aus der Ferne umsetzen - Mit digitalen Auditprozessen zu effizienten Remote Audits
Alexander Stoffers
Gründer & Geschäftsführer
nextAudit
12:00
Virtueller Lunch & Networking in der Remote Lounge

6. Mai

10:00
Lieferantenaudits: Remote Audits im Supplier Development der Carl Zeiss Meditec AG
Mehmet-Fehti Zabunoglu
Manager Supplier Development
Carl Zeiss Meditec AG
10:30
Remote Audit war gestern - Die Zukunft des digitalen Auditierens
Benedikt Sommerhoff
Leiter Innovation, Transformation, Themenmanagement
Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ)
11:00
Remote Sozialaudits: Innovation in disruptiven Zeiten
Simon McCalla
Geschäftsführer
SEDEX
[Vortrag in englischer Sprache]
11:30
Remote Audits in der Lebensmittelindustrie: Unmöglich, oder? Erfahrungsberichte von IFS, BRCGS und FSSC 22000
Stephan Tromp, Geschäftsführer, IFS Management GmbH 
John Kukoly, Certification Programs Director, BRCGS
Cor Groenveld, Market Development Director, FSSC 22000
[Vorträge teilweise in englischer Sprache]
12:15
Virtueller Lunch & Networking in der Remote Lounge